zurück zur Startseite

SALZSTRASSE.feiert: Schön war es bei der Piazza am Erbdrostenhof 2011 ...

Eine festlich gedeckte lange Tafel, kulinarische Köstlichkeiten und klassische italienische Opernarien live vom Balkon des Erbdrostenhofs verwandelten den Platz an der Salzstraße für zwei Tage bereits zum siebten Mal in eine italienische Piazza.

Freitag und Samstag jeweils 19.30, 20.30 und 21.30 Uhr: „Canzone ed Arie Italiane“

Ingmar Klusmann (Tenor), Gabriele Nill-Kühn, (Sopran), Kristin Ebner (Sopran), Dorothee Bremer-Ringsdorff (Mezzosopran), Peter Meiser (Piano). Hier gibt es mehr Informationen zu unseren Künstlern.

Programmergänzung:

Am Samstag traten in der Zeit von 13.00 bis 18.00 Uhr die ZWILLINGE JAZZUNIVERSITÄT auf. Jazz und Swing mit eigenen deutschen Texten. Gerd Bracht am Bass, Richard Bracht am Saxophon, Matthias Fleige an der Posaune und Martin Gehrmann am Akkordeon. Viel Vergnügen!


Bewirtung der Piazza: Freitag 17.30–24 Uhr und Samstag 12–24 Uhr

Das genaue Programm und alle wichtigen Informationen erhalten Sie hier zum Download als pdf (233 kb).

Herzlichen Dank für Ihren Besuch! Im nächsten Jahr sehen wir uns wieder.

Die Kaufleute des Salzstrassen-Viertels danken ihrem langjährigen Partner, der Sparda-Bank, für die großzügige Förderung der Piazza.

© salzstrasse.com 2011 - 2015 KONTAKT IMPRESSUM